Wer nicht suchet, der findet trotzdem xD

Übrigens hab ich was aus lang vergangener Zeit ausgegraben, wer's lesen mag (,ist selber schuld xD):

An (m)eine Mutter

Ich würde dir jetzt am liebsten sagen, wie sehr ich dich hasse und mir immer wünsche, du gingest wirklich, wenn du es mal wieder androhst. . . aber wahrscheinlich würde ich mich damit nur selbst belügen. Wahrscheinlich tut es auch deshalb so weh, wenn deinetwegen wieder Tränen fließen: Weil du wiedermal bist, wie du bist. . .

Ich kann weder mit dir, noch kann ich ohne dich und ich wünsche mir, dass es dich genauso schmerzt, immer wenn es wieder so weit ist. . . ich hoffe es

(D)eine Tochter

Ja, lang ist's her. Zum Glück.

28.2.05 17:13

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen